Analogie (Schauungen & Prophezeiungen)

Bea @, Samstag, 11. Juli 2020, 10:11 (vor 25 Tagen) @ Harald Kiri360 mal gelesen

Hallo Bea,

Was den Korken und den Wind angeht - ich ging natürlich von einem windstillen Tag aus.


Ich wiederhole mich gerne noch einmal:
《 Auch bei Windstille bewegt er sich verzögert, da die Luft über dem Wasser nicht dieselbe Geschwindigkeit, wie das Wasser hat.》

Hab momentan weder Zeit noch Lust, alles nochmal durchzuackern


Auch ich habe weder Zeit noch Lust, alles nochmals durchzuackern. Daher danke ich für das Gespräch und verabschiede mich aus dieser Diskussion. :bye:

Viele Grüße
Harald


Hallo Harald!

Ich hatte leider vergessen zu erwähnen, dass es sich bei meinem Beispiel um eine Analogie handelt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit und totale Korrektheit erhebt.
Ob es im Universum etwas gibt, das für den - vielleicht existenten - Äther und Materie so wirkt, wie die Luft auf den schwimmenden Korken, weiß ich schlicht nicht.
Wenn sich jemand für die Forschungen von Reich interessiert, kann er sich damit befassen, wenn nicht, dann eben nicht.

Höfliche Grüße, Bea


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion