Magnetismus, Gravitation etc (Schauungen & Prophezeiungen)

Bea @, Donnerstag, 02. Juli 2020, 08:29 (vor 91 Tagen) @ Luzifer1207 mal gelesen
bearbeitet von Bea, Donnerstag, 02. Juli 2020, 08:44

Was passiert aber, wenn ein Naturmagnet sich irgendwo im Raum befindet und dieser über seine Curie-Temperatur erhitzt wird, indem man ihn beispielsweise bestrahlt. Er verliert seine ferromagnetischen Eigenschaften, das "Kraftfeld" um ihn herum bricht zusammen (mit welcher Geschwindigkeit c? oder instantan?).

Hallo Luzifer!

Das ist eine sehr interessante Frage, aber höchstwahrscheinlich gibt es Magnetismus auch bei Temperaturen über der Curie-Temperatur - ansonsten die Erde ja kein Magnetfeld haben könnte.
Es gibt dazu eine sehr interessante Theorie, das PlasmaVersum.
Nach dieser Theorie wirken sich elektromagnetische Kräfte im Universum stärker aus als die Gravitation und sie erklärt auch etliche, bisher rätselhafte Phänomene.
Es gibt dazu einen ausführlichen und wirklich interessanten Film.
Ich weiß nicht, ob man hier etwas verlinken darf, aber wenn du nach "PlasmaVersum" suchst, findest du ihn problemlos.

MfG

Bea


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion