aber nein (Schauungen & Prophezeiungen)

Hans @, Donnerstag, 04. Juni 2020, 20:58 (vor 108 Tagen) @ aber1309 mal gelesen

Hallo aber (Harald Lesch dieses Forums),

übrigens kommt es nicht auf die Messungen im Flugzeug an, die ja ohnehin zweifelhaft sind, denn einen Zeiteffekt solcher Größe widerlege ich ja gar nicht. Einsteins Interpretation ist falsch, das zeigt mein Gedankenexperiment. Wenn schon, muss man darin den Fehler suchen.


Zum Inertialsystem (IS) des Photons: Ein Photon würde sehen, dass sich das Universum vor ihm mit c zubewegt, hinter ihm mit c fortbewegt und überall in seinen Bewegungen wie eingefroren wirken würde, weil für es aus IS Photon die Zeit stillstände. Es könnte nach z.B. 1000 Jahren auf einen Photofilm knallen und seine Spur hinterlassen.
Aus IS Erde gäbe es nach 1000 Jahren diesen Photofilm schon lange nicht mehr, die Erde wäre auch in einer anderen Position im Sonnensystem und das Photon würde z.B. auf den Mars knallen.
Was von beiden würde passieren?


Formeln sind aus meinem IS nur geil, wenn sie stimmen und wenn man damit umgehen kann.

Gruß
Hans


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion