Bitte Kontext beachten! (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Einhorn, Freitag, 03. Januar 2020, 17:45 (vor 15 Tagen) @ aber376 mal gelesen

Hallo aber,

Du hast offensichtlich nicht den Kontext beachtet, in dem dieser Satz stand. Ich erzählte gerade wie eine russische Delegation Prophezeiungs-Bücher aus dem Bayrischen Wald aufgekauft hat. Und diese Prophezeiungen sind überdeutlich und eindeutig ohne jede absichtliche Verschüsselung. Da kann man gerne auf Nostradamus - Profezeiungen verzichten.

Jetz bleibt mir nur noch die Frage, woher Du unter diesen Bedingungen einen so arroganten und unverschämten Kommentar schreiben kannst. Was Du bist, hast Du mir nun gezeigt.

Herzliche Grüße

Einhorn


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion