Avatar

Irlmaier prophezeit der Sowjetunion: "Die Großen unter den (kommunistischen) Parteiführern bringen sich um." (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Dienstag, 31. Dezember 2019, 18:29 (vor 185 Tagen) @ BBouvier799 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Dienstag, 31. Dezember 2019, 18:52

Hallo!

Und dann kann sich Irlmaier - gest. 1959 - (gem. dessen Verleger Adlmaier, 1961)
auch noch folgendes gut denken, und er prophezeit der kommunistischen Sowjetunion
nach deren Niederlage, demnächst in seinem 3. Weltkrieg:
=>
"Das russische Volk glaubt wieder an Christus,
und das Kreuz kommt wieder zu Ehren.
Die Großen unter den (kommunistischen) Parteiführern bringen sich um ...
Die Leichen sind so viel, daß man sie nicht mehr wegbringen
kann von den Straßen.
... im Blut wird die lange Schuld abgewaschen.
"

Auf Basis des zweiten Feldpostbriefes - veröffentlicht 1953:
=>
"... die Religion wird ausgeputzt und gereinigt.
Aber die Kirche hält den Siegestriumph ...
In Rußland werden alle Machthaber vernichtet.
Die Leichen werden dort nicht begraben und bleiben liegen.
... in diesem Lande zur Strafe für ihre Verbrechen."

Und dessen "Vorlage" wiederum - siehe Taurec! - christlich-apokalyptische Endzeitvorstellungen
mit der Vernichtung des Antichristen und seiner Gefolgschaft im Osten.

:tonne:

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion