Gefahren meiden (Schauungen & Prophezeiungen)

Lieselotte @, Donnerstag, 22.10.2015, 18:01 (vor 1956 Tagen) @ detlef (9722 Aufrufe)

Moin zurück,

"es gibt solche leute aber.
und wenn dir so einer begegnet, wie willst du dann "das Gegenüber als Mensch achten. Auf gleicher Ebene kommunizieren."??"

Es gibt ja keine gleiche Ebene, weil solche Leute nur Aggressivität kennen. Dem sollte man sich dann schon bewusst sein und solchen Leuten aus dem Weg gehen.

"hast du eine armbrust? wenn nein, warum nicht?"

Diese habe ich mir schon mehrfach angesehen. Selbst die kleinsten sind mir zu schwer und unhandlich.
Des weiteren sind sie mir viel zu teuer. 800 Euro aufwärts plus Pfeile ist schon viel Geld. Von den Pfeilen ist man dann auch abhängig, dh. man muss entweder sehr viele haben oder nachkaufen können; letzteres ist im Falle eines crashs eher unwahrscheinlich.

"und wenn der weg zu ende ist?"

warum sollte er zu Ende sein? Er ist nie zu Ende, wenn man Unbekannte und potentiell gefährliche Situationen meidet. Ich würde im Falle des Falles Unbekannte meiden. Als alleinstehende Person habe ich sowieso keine andere Möglichkeit. Ich weiß ja nicht, was Du oder andere sich da immer so vorstellen, was möglich wäre, wenn man alleine ist. Also ich bin da sehr sehr realistisch, ich weiß, was geht und was nicht.
Und eure tollen Pläne von wegen "Zusammenschluß Gleichgesinnter", daran glaube ich nicht.

gruß Lieselotte


Gesamter Strang: