Avatar

soll unserer Deutung Verknotigung sein? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Dienstag, 22.06.2010, 22:35 (vor 3912 Tagen) @ RichardS (7998 Aufrufe)

Hallo, Richard!

Da hat also Jemand, den wir nicht kennen,
vor 1920 eine kurze Schau gehabt, wie Deutsche
sich massenhaft am Mittelmeer wie die Ölsardinen braten lassen:
=>
Ende der Schau.

Und die bekommt der Dichter des "Liedes" nun zu fassen.

Worauf der mit dem losen Teil leicht hilflos
eine zeitliche Stelle sucht... wohin das wohl passe?>
Und die nach bestem Wissen in die "Gute Zeit" pappt.
Und das wars auch schon.

Da muss man überhaupt nicht Dante bemühen.
Und sich dazu das Hirn in verknotete Wellen legen.
Damit etwas leicht schräges denn fluchte.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: