Pervertierungszyklus (Schauungen & Prophezeiungen)

DvB @, Freitag, 11.06.2010, 03:14 (vor 3915 Tagen) @ Eyspfeil (8107 Aufrufe)

Moin Eyspfeil!

Es ist ja nach dieser anfänglichen Boomphase des Wiederaufbaus immernoch der laufende Bedarf zu decken. Arbeitslosigkeit entsteht natürlich - auch weil die Produktivität ja mit fortschreitender Technik steigt. Aber erstens könnte die Arbeitszeit entsprechend drastisch gekürzt werden und zweitens könnten alternativ die Arbeitslosen anständig versorgt werden. Man könnte auch besondere Firmen gründen, die sich anderen sinnvollen Zwecken für das Gemeinwesen widmen (aber halt nichts mit der Bedarfsdeckung des Marktes zu tun haben). Die brachliegende Arbeitskraft müßte nicht verschwendet werden.

Der Zins müßte halt weg. Und die Massenverblödung.

Bedauerlicherweise scheint gegen Idiotie nur kein Kraut gewachsen...

Gruß, DvB


Gesamter Strang: