Vermischung (Schauungen & Prophezeiungen)

DvB @, Dienstag, 08.06.2010, 23:27 (vor 3918 Tagen) @ BBouvier (8223 Aufrufe)

Moin BB!

..., daß die Schauungen darüber nicht verschlüsselt waren?
Weswegen die ja - Deiner Theorie zufolge - so garnicht eintreffen können!

Und isofern wäre ich Dir sehr verbunden,
Du behauptetest keine Sachen, die unrichtig sind.

Ja. Entschuldige, daß ich die Sache vllt. etwas zu verkürzt dargestellt habe!
Du vertratest ja die These: Es gibt einen Mechanismus, der verhindert,
daß Information an potentielle Verhinderer gelangt. https://schauungen.de/forum/index.php?id=8382

(Daß eine Schauung immer genau so einträte, willst Du nicht so stringent formulieren. - Mir schwant gerade, daß das auch die andere These einschränken muß...)

Es ging mir aber im Moment nicht darum, das Thema hier nochmal neu aufzurollen. Sondern darum, daß Du hier nicht die logische Erwägung einfach schonmal mit Schauungsaspekten vermischst/abtust.

Und im übrigen nervst Du mittlerweile nicht ganz unerheblich.

Das macht garnichts. Hält den Geist jung! ;-)


Gruß, DvB


Gesamter Strang: