Varianten aus dem Chaos (Schauungen & Prophezeiungen)

DvB @, Dienstag, 08.06.2010, 22:02 (vor 3918 Tagen) @ BBouvier (8347 Aufrufe)

Moin!

schon mal daran gedacht, dass das "ordo ab chao" Prinzip hier seitens der
"Illuminati" greifen koennte und genau das so gewollt ist?

Dergleichen bekäme Einer von Denen doch überhaupt nicht auf die Reihe.


Ich finde diese Überlegung schon sehr berechtigt und würde sie nicht so ohne weiteres abtun.

Zwar sind diese Figuren die pure Verhöhnung des göttlichen Funkens im Menschen und haben selber keinerlei eigene architektonische Gestaltungskraft - ABER: sie haben Erfahrung im Nachäffen und wissen, mit welchen Maßnahmen welche Wirkungen erzielbar sind. Sie wissen auch, was ihnen einen Strich durch die Rechnung machen kann: Sie haben darum die Angst vor Ideenreichtum und Unternehmungslust. Und sie wissen auch genau, worin diese liegen. Darum die gezielte Niederzucht. Und die physische Ausrottung des verbliebenen Wahren werden sie sicher versuchen.

Ihr Marktwirtschaftskonzept zeigt m.E., wie gut die es schaffen, Gestaltungskraft ihrer "höheren" Banalität zu unterwerfen. Und die zunehmende Bolschewisierung zeigt auch, daß sie trotzdem ihren Fähigkeiten da garnicht recht trauen und sie die Gestaltungskraft sicherheitshalber mal wieder ausrotten wollen. Kling ich zu paranoid? :lookaround:


Gruß, DvB


Gesamter Strang: