Technik (Schauungen & Prophezeiungen)

DvB @, Freitag, 21. Mai 2010, 02:21 (vor 3730 Tagen) @ BBouvier6249 mal gelesen

Wäre die Kultur weltweit eingestampft worden, wäre
es doch so gekommen.

Gruß, DvB


Es gibt jedoch keine weltweite Kultur. :-D
- Ein Widerspruch in sich -

(freundlich!!) grinst:

Oller Begriffsfetischist!

Ersetze meinethalben "Kultur" durch "Technik".

Wenn die Basis bis auf die letzte Maschine vernichtet ist, kann man auch erstmal keine Maschine mehr bauen. Und wenn man keine Maschinen mehr bauen kann, funktioniert eine Großstadt, die vorher davon abhängig war, nimmer (selbst wenn man die irgendwie halbwegs wieder aufbauen könnte/würde). Wenn in der Zwischenzeit infolgedessen auchnoch die Kulturträger (hähä), die immerhin von ihrer Bildung her in der Lage wären, eine Maschine zu bauen, verhungern und eventuell noch vorhandene Bücher/Aufzeichnungen vergammeln oder zum Feuermachen verwendet werden, und all das weltweit, dann ist selbstverständlich Feierabend!

Wenn aber irgendwo eine Kultur unbeschadet überlebt hat, dann kann man denen ja auch bissl Schlüsseltechnologie klauen oder gegen ein paar fette Schweine oder so eintauschen! ;)

Gruß, DvB


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion