Avatar

"Glaubensabfall" (Freie Themen)

BBouvier, Sonntag, 26. Februar 2017, 23:33 (vor 1370 Tagen) @ Baldur4559 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 26. Februar 2017, 23:53

<"... oder ob selbst Irlmaier auch Unsinn "sah".">

Hallo, Baldur!

Wie sollte denn Jemand etwas völlig abstraktes
wie (den angeblich Irlmaierschen) "Glaubensabfall" sehen können??
=>
Da hat beim Abschreiben der Volkssage "Sibylle von Prag"
(Angebliche Weissagung von 1226! *hehe*)
das Fälscherduo Irlmaier-Adlmaier wohl wieder mal einfach nicht nachgedacht.

Frage nämlich:
Wie sieht denn wohl dieser böse "Glaubensabfall" aus?
... wenn der einem z.B. in der Einkaufspassage völlig überraschend begegnet? :-D

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion