nicht völlig falsch (Freie Themen)

schwelmi @, Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:54 (vor 1375 Tagen) @ Hinterbänkler5030 mal gelesen

Hallo Hinterbänkler,

nun zu der Einsicht, dass Prepping das Überleben nicht sichern wird bin ich ebenfalls gelangt - ich hatte allerdings bisher auch gar nicht die Möglichkeiten, das in großem Stil auszuleben. Da spielen wohl auch noch eine gehörige Portion Glück und Wohlwollen von übergeordneten Mächten eine bedeutende Rolle.

Ich halte es aber auch nicht für völlig falsch, sich ein paar Dinge auf Lager zu legen und sich mit dem Thema Prepping zu beschäftigen. Man lernt ja auch eine Menge dabei und dieses Wissen ist ganz sicher nicht falsch. Zumindest steht man im Ernstfall nicht völlig vor einer Wand.

Schönen Gruß
schwelmi


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion