Warum sollte ich mir die Arbeit machen? (Schauungen & Prophezeiungen)

IFan @, Montag, 31.07.2017, 13:24 (vor 1541 Tagen) @ Malbork (4792 Aufrufe)
bearbeitet von IFan, Montag, 31.07.2017, 13:30

Hallo Malbork,

warum sollte ich mir die Arbeit machen?

Ich könnte mir ja auch als Hobby ausdenken, abstruse Behauptungen aufzustellen und dann andere aufzufordern, sie zu widerlegen.

Sagen wir mal, so:

"Unter Teppichböden in Schulen und Banken sind lauter Trittsensoren eingebaut, die vom Geheimdienst ausgewerten werden und im Zusammenspiel mit den Handy-Daten der Nutzer dazu dienen, den Gesundheitszustand der Benutzer festzustellen, damit sie später in der Armee der Diktatur besser den einzelnen Aufgaben zugeordnet werden können (Panzerfahrer, Artillerieschütze usw.)."

"Vulkane sind menschengemachte Hotspots, die dazu dienen, die in der Nähe wohnenden Menschen zu unterjochen, indem sie eine ständige Bedrohung darstellen."

"Alle Rasenflächen der Bundesrepublik Deutschland enthalten Grashalme, die über Minisensoren die Daten der Benutzer an den Geheimdienst der Weltregierung übermitteln."

"Der Flugverkehr hat nur zugenommen, um mehr Wolken durch Kondensstreifen zu erzeugen, die durch die verminderte Sonneneinstrahlung dazu führen, dass die Menschen depressiver werden und damit leichter zu manipulieren sind. In Wahrheit sind die Flugkosten so hoch, dass sie kein Mensch bezahlen könnte; sie sind massiv durch die Freimaurer subventioniert, die damit ihre Weltherrschaft zementieren wollen."

Jetzt beweise mir mal das Gegenteil, aber so, dass ich davon überzeugt werde.


Gruß, IFan


Gesamter Strang: