Über einen Kamm? (Freie Themen)

Bea @, Freitag, 12.03.2021, 07:12 (vor 200 Tagen) @ BBouvier (587 Aufrufe)


Ist es denn wirklich so schwierig zu begreifen,
daß der gesamte Europäische Prophezeiungskanon
völlig schauungsfrei ist und ein einziger Wust nur,
aus bigott-hysterischen Lügen und Betrug?
Wo nichts ist, da gibt es aber auch rein nichts zu "interpretieren"!

Hallo BB!

Das kann ich einfach nicht glauben.
Sicher gibt es auch da Betrüger, aber so, wie nicht alle Bahnangestellten zerstörerische Dreckschweine sind, sind auch nicht alle Seher Betrüger.
Im Übrigens ist es doch eigentlich völlig schnuppe, denn wenn jemand einem Seher blind glaubt und deshalb Lehrgeld zahlen muss, ist er auch in anderen Bereichen leichtgläubig und hat so oder so etwas zu lernen.

Grüße, Bea


Gesamter Strang: