Avatar

Gedanken: Der Kommunismus ist richtig, weil er wahr ist (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Sonntag, 16.06.2013, 12:59 (vor 2889 Tagen) @ Liv (7110 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 16.06.2013, 13:29

<"Gedanken gibts schon mal gar nicht...">

Zu obigem:
1)
Gedankenblitze können durchaus genial sein
(an Archimedes sei erinnert)
und neue Lösungen, Methoden, Erklärungen etc. beinhalten.
=> der Bereich der "Materie" - und beweisbar

2)
Philosophen, Religionsstifter und "Denker"
sinnieren nicht über das "wie" (siehe oben),
sondern über das "warum?".
=> der Bereich des "Glaubens" - nicht beweisbar

Und es gibt eine völlig skurril-unzulässige und irrationale
Mischform beider, nämlich Glaubenspostulate
im Bereich der Materie.

- weil die Hexe gehext hat, hagelt es (1576)
Beweis: Es hagelt.
- weil der Nauener Funkturm Radiowellen sendet, sind die Sommer verregnet (1906)
Beweis: Die Sommer waren verregnet.
- weil die USA Atomversuche durchführen, sind die Sommer verregnet (1959)
Beweis: Die Sommer waren verregnet.
- weil die USA mit Harp experimentieren, gibt es Tsunamis (2004)
Beweis: Der Tsunami.
- weil die USA das Wetter manipulieren, versprühen Passagiermaschinen Giftstoffe (2010)
Beweis: Die unzähligen Kondensstreifen.
- weil die Annunakis an das Gold der Erde wollen, kommen sie mit Nibiru dahergeflogen (2002)
Beweis: Die unzähligen Sichtungen Nibirus.
- weil die Führer der Illuminati planen, die Menschheit zu versklaven, wollen sie alle Menschen verchippen (1999)
Beweis: Es gibt doch "Chips"!

:-D

Auch gut:
"Ein frommer Katholik kommt in den Himmel."
Beweis für die Wahrheit:
"Das sagt die Kirche."
Frage:
"Und wieso ist das wahr?"
Beweis:
"Weil die Kirche Wahrheiten lehrt!"

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: