Avatar

und das sollte ein Beleg sein? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Dienstag, 11.06.2013, 23:26 (vor 2893 Tagen) @ Liv (7003 Aufrufe)

<"Die Welt aendert sich staendig...

Hallo, Liv!

Du bist also tatsächlich der Meinung,
das (!) wäre ein Beleg (!) dafür, z.B. das Hochwasser in Bayern&Sachsen
wurde irgendwo von "Bösen" mit Hilfe von Maschinen hergestellt -
so wie man bis zur Epoche Aufklärung der Meinung war,
mit Hilfe von Hexen im Auftrage des "Bösen":
Weil man heutzutage über Maschinen verfüge.

Fein!
So kann man auch "beweisen", Gewitter, Beben, Vulkanausbrüche,
Tsunamis, Grippe, Meteoritenmpakte, viel oder wenig Schnee im Winter,
- all das etc. war zwar immer natürlichen Ursprunges -
werde seit neuestem aber nach Wunsch von Maschinen hergestellt.

Statt wie bis ins 18. Jahrhundert auch schon mal von Hexen.

Das Erklärungsmuster unliebsamer Ereignisse ist diesbezüglich
ganz genau das selbe und entspricht der magischen Ausdeutung
vorrationaler Epochen.

Beispiel "Gewitter".
Streiche:
=>
Thor schmeißt mit Hammer.
Setze:
=>
USA schmeißt mit HARP.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: