Avatar

=> Fthagua ... Entschuldigung (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Sonntag, 09.06.2013, 12:45 (vor 2896 Tagen) @ Fthagua (6983 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 09.06.2013, 12:52

Moin BB,

für meine Nachlässig Orthografie schäme ich nicht natürlich.

Du solltest Dich allerdings schämen mein Zitat 1. entstellt zu haben: <Die hartnäckigen Gerüchte, dass dieses System auch noch gezielt Erdbeben auslösen kann finden hier keine Erwähnung.> Und 2. weil dieses Gerücht zur Vollständig des Themas dazu gehört. Wer von unseren Forumsgenossen sich in das Thema kritisch einarbeiten will, soll schließlich auch die richtigen Tags beim googeln zur Hand haben.

Gruß
Fthagua

Hallo, Fthagua!

Ich möchte mich Bei Dir ausdrücklich entschuldigen!
Irrig ging ich davon aus, dass Dein Zitat:
=>
"EU-Zitat":
"HAARP ist der Öffentlichkeit fast nicht bekannt, und es ist wichtig,
das die Bevölkerung davon Kenntnis erhält.
"
... angeblich so (!) eine EU-Verlautbarung sein solle
und schloss aus der fehlerhaften Orthoraphie,
es handele sich dabei um im Netz frei flottierenden Unsinn.

Definitiv nicht abheben wollte ich auf (D)einen reinen Tippfehler bei der
Übersetzung ins Deutsche! :ok:

Zu "oben":
Dass irgendwo irgendwelche Gerüchte nicht (!) erwähnt werden,
halte ich argumentativ für recht irrelevant und habe
das Zitat nur deswegen gekürzt:
Gerüchte - oder auch nicht - sind nicht grade Forumsthema... :-)

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: