Ergänzungen zu: BMW und Handy (Schauungen & Prophezeiungen)

Leserzuschrift @, Sonntag, 19.06.2016, 10:19 (vor 1794 Tagen) @ Leserzuschrift (6375 Aufrufe)

Guten Abend! in die Runde,

Zum Auto:

... eine unförmige, zähflüssig wirkende, silberne Masse, die langsam auf der Straße vorbeizieht. Im vorderen Bereich dieser Masse ist ein verschwommenes, blau-weißes, ca. 5 cm rundes, kleines "etwas". Ich nähere mich dem Fenster und erkenne, dass diese Masse vorher ein silberner BMW war.

In dem Moment, in dem ich das sah, wusste ich "es" hat begonnen! Die Deformierung des Fahrzeuges galt für mich als "Startzeichen"!

Wir probieren erst gar nicht mehr aus, ob Strom, Telefon, etc. noch geht. Wir wissen, es geht nichts mehr!

Und wie @Steffomio passend formuliert! "Die empfundene Situation ist toternst"!

Ich habe mir den Kopf zerbrochen, wie ich euch dieses Fahrzeug am besten beschreiben kann.

Schaut was ich gefunden habe! ...ich kann es immer noch nicht fassen!

Autolack wie flüssiges Metal: Effektlack Liquid Metal von BASF

[image]
(Quelle)

Das Auto sah in seinen "verschmolzenen" Konturen so ähnlich aus! Scheiben und Karoserie waren eine Masse! sogar die Farbe stimmt! nur noch halt instabil, zähflüssig! die Motorhaube wirkte verkürzt, was ich allerdings für eine Folge der Deformierung hielt und ohne das Emblem, wäre ich nie auf einen BMW gekommen!

"Außerdem forschen wir an weiteren Materialien, um die Elektromobilität voranzubringen. BMW haben wir zum Beispiel bei der Entwicklung mehrerer Bauteile im BMW i3, dem ersten vollelektrischen Serienfahrzeug der BMW Group, unterstützt. In Fahrzeugteilen wie der Karosserie, den Sitzen oder der Dachkonstruktion sind BASF-Kunststoffe verbaut."

"Serienmäßig elektrisch: Der BMW i3 ist das erste in Serie hergestellte Elektroauto der BMW Group. Der Elektromotor hat 170 PS und eine Reichweite von etwa 190 Kilometern."

Quelle: https://report.basf.com/2014/de/150-jahre-basf/intelligente-energie.html

@Dr.Who könnte recht haben! mit der Aussage: ".. und der BMW ist wahrscheinlich ein E-Fahrzeug"

BMW i3 http://www.greenfinder.de/news/show/der-bmw-i3-update-mit-mehr-reichweite/

Zum Mobiltelefon:

Das Mädchen (ist im Übrigen, die einzige Person, die ich in meinem Traum "sehe". Zu den anderen Anwesenden habe ich keine Bilder), hält das Mobiltelefon in der Hand. Ich stehe ca. 2m von ihr entfernt, ich sehe, dass es aus einer Spiegelglatten Fläche besteht und fast größer als meine Handfläche ist. Im Traum, weiß ich, das ist ein Mobiltelefon! Im Wachzustand fand ich das Ding mindestens so seltsam, wie das Auto, weil es keine Tasten hatte und so groß war!

Hier noch mal das Scharnier:
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Handy-Historie-Wie-alles-begann-Die-Geschichte-des-Smartphones-5882848.html
Das, was ich sah, war ähnlich dem Exemplar über der Jahreszahl 2012!

Grüße
Anastasia


Benutzerkonto für Leserzuschriften

E-Mail an:
[image]

Einzustellenden Text und Beitragstitel angeben!


Gesamter Strang: