Glaubwürdigkeit Irlmaiers (Schauungen & Prophezeiungen)

offtopic, Donnerstag, 17.04.2014, 20:57 (vor 2742 Tagen) @ Taurec (5950 Aufrufe)

Hallo Taurec,

einwerfen würde ich hier aber, dass Irlmaier nicht gebildet war, ihm somit höchstwahrscheinlich von Adlmeier allerlei Zeug "ins Ohr geflüstert" im Sinne von: eigentlich hast du ja das und das gesehen...

Irlmaier hatte massive Geldprobleme und trotzdem hat er nichts für seine Dienste genommen? Da passt doch was nicht. Ich glaube, wir liegen falsch, ihm seine Glaubwürdigkeit abzusprechen. Bei Adlmeier, der von seinen Büchern lebte, denke ich da ganz anders!

Ausserdem sollte doch klar sein, dass man nicht den Kampfstoff über hunderte Kilometer versprüht (vor allem im eigenen Land), sondern die Durchzugsruten. Die Russen können doch auch nicht mal kurz festlegen, hundert Kilometer nördlich auszuweichen, ohne zu wissen, ob da was faul ist. Allerdings: einen Stoff, der in unbeschädigte Panzer eindringt? BB: hat ein Panzer ein Entlüftungssystem, das ungefiltert Aussenluft aufnimmt?

Bin grade recht eingespannt, werde die nächsten Tage noch mehr kommentieren (sofern überhaupt willkommen).

Beste Grüße

OT


Gesamter Strang: