Danke! (Schauungen & Prophezeiungen)

Elfe @, Montag, 02. August 2010, 00:43 (vor 3709 Tagen) @ BBouvier6505 mal gelesen

Hallo!

Vielen Dank für all Eure Antworten!

Vielleicht denke ich ja zu kompliziert. Aber ich habe mich halt gefragt, ob es wohl einen besonderen Grund gibt, warum diese Flüchtlingswellen eben nicht nach Westen sondern in Richtung Süden ziehen.

Leider gibt der eine Satz über die Flüchtlingswellen nicht viel her (zeitgleich/zeitversetzt?, eine Route/mehrere Routen?). Man könnte aufgrund der Anzahl der Flüchtlingswellen vielleicht noch die Hauptrouten A 5, A 7 und A 9 ins Spiel bringen.

Wäre ich beispielsweise in Frankfurt a.M. (also mitten auf den Gleisen) und hörte von dem Einfall der Russen, wäre für mich (als Militärlaie) eine Route West/Süd-West schon auch eine Option. Auf jeden Fall wäre meine Flucht nicht durch die Alpen erschwert oder gar beendet (Zustände in Österreich u. Italien?). Und wer könnte zu diesem Zeitpunkt sicher sein, dass der Süden oder speziell Irlmaiers Ecke gänzlich verschont bleibt, wenn eine der Einmarschrouten gleich nördlich der Donau verläuft?

Viele Grüße, Elfe


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion