Avatar

Nebenkriegsschauplatz *gg* (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Freitag, 06. August 2010, 19:54 (vor 3704 Tagen) @ Franz Liszt6080 mal gelesen
bearbeitet von Moderator, Freitag, 06. August 2010, 20:22


Der temporalen Funktion entlehnt, nach dem Motto
"wenn es sowieso passiert"...

Richtig, Franz!

"Wenn es nachher regnen wird......<=> dann wird alles nass sein."

...und die Wolken ziehen bereits schwarz am Horizonte hoch...(!)
=>
Eine reine Zeitfrage, bis es regnen wird.

"Falls es jetzt regnete, => dann wären lauter Regenwürmer im Freien."
....und tagaus-tagein brennt weiter die Sonne...
irrationale Präsens-Kausal-Folge mit Imperfekt-Indikator
in der Bedingung und Konjunktiv-Folge


Sowie:
"Falls es so weiter regnet, => dann werden wir morgen zuhause bleiben."
rationale Indikativ-Kausal-Spekulation in die Zukunft
mit Futur-Folge, beides im Indikativ

Dass Viele sich damit überfordert sehen, ist verständlich.

In allerkeinster Weise wollte ich
scheinbar schlauer sein als wie der Rest von dem Forum! :-D

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion