Vernichtungskrieg? (Schauungen & Prophezeiungen)

Traxas @, Sonntag, 01. August 2010, 17:30 (vor 3624 Tagen) @ Leo DeGard6432 mal gelesen

Hi!

wie sich die Sowjets gegenüber der Zivilbevölkerung verhalten, das ist ja
aus früheren Kriegen, insbesondere aus dem Zweiten Weltkrieg leider allzu
bekannt.

Bei der aktuellen russischen Kriegsführung wird die Zivilbevölkerung eigentlich nicht gezielt vernichtet. Die jungen Russen haben heutzutage ähnliche Werte-Vorstellungen wie wir (ok, das widerspricht sich irgendwie :-D ). Die Aktionen im II.WK sind von Rache geprägt und wurden hauptsächlich von ungebildeten und zu Soldaten umfunktionierten Dorfdeppen verübt.

Was mich aber auch immer wieder irritiert, das sind die drastischen Schauungen von Irlmaier und Co.. Der angeblich nahende Konflikt scheint hauptsächlich ein Vernichtungskrieg zu sein.

Bekannt ist aber auch, dass manche Seher aufgrund gewisser Kriegserlebnisse voreingenommen sind.

Mich würde interessieren, was die Russen über die für sie negativen Schauungen denken (die sind definitiv bekannt, auch bei den Taktikern). In russischen Foren (mit Online-Übersetzung) werden auch nur die bekannten Schauungen herunter geleiert.

Gruß Traxas


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion