Hunderdorf und das benachbarte Bogen (Panzerabladeschau) (Schauungen & Prophezeiungen)

Baldur @, Sonntag, 15. Januar 2017, 19:06 (vor 1466 Tagen) @ Taurec3917 mal gelesen

Hallo, Taurec,

ich muss mich insoweit berichtigen, dass es aus früherer Sicht eventuell einen Sinn gehabt haben könnte, wieso russische Soldaten in Hunderdorf auftauchen.

Hunderdorf liegt unmittelbar (nördlich) neben Bogen, wo BBs Kollege in der eingeschnittenen Schneise des Zufahrtsgleises zum Bahnhof russische Panzer auf Waggons "gesehen" hatte - zusammen mit einer Fichtenanpflanzung am Gartenzaun, die es damals noch nicht gab, die momentan aber existiert.

Insofern hätte Irlmaiers Aussage früher durchaus Sinn ergeben, heute jedoch nicht mehr, das Bahngleis ist mittlerweile entfernt worden.

Dies nur der guten Ordnung halber.

Die gute Frage dabei: wusste BBs Kollege von der Prophezeiung Irlmaiers über Hunderdorf?

Beste Grüsse vom Baldur


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion