Ach so. (Schauungen & Prophezeiungen)

IFan @, Montag, 16. Januar 2017, 19:12 (vor 1465 Tagen) @ Baldur3493 mal gelesen

Hallo Baldur,

ah ja, das relativiert das ja etwas. In https://schauungen.de/forum/index.php?id=23343 war das noch nicht so genau beschrieben. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich meinen Beitrag vielleicht etwas anders geschrieben. Na ja. Vielleicht ist es tatsächlich so, wie Taurec beschreibt, "Der Zeitpunkt, an dem in der Schau die Russen kamen, an dem die Schau hätte eintreffen können (vielleicht sogar sollen?), verging und nichts geschah. Die Frage bleibt, was schiefgelaufen ist."

Ist dann ja auch ganz gut so, dass nichts passiert ist. Besser, eine (solche) Schau tritt nicht ein und wir müssen zugeben, dass wir uns getäuscht haben, als dass die Russen kommen und wir sagen "Siehste, wir haben Recht gehabt!"

Mal sehen.

Wenn einer feststellt, dass das Gleis doch wieder verlängert wird (vielleicht, um den Bahnhof besser nutzbar zu machen), muss er uns sofort Bescheid geben!

Gruß, IFan


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion