Avatar

Rote Zylinder (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Donnerstag, 12.01.2017, 08:54 (vor 2091 Tagen) @ Taurec (3505 Aufrufe)

Hallo!

Tribun:
"Habe mich gestern erneute mit den Bauern aus Selb persönlich unterhalten.
Die roten Hüte mit den schwarzen Rapsband sind ZYLINDER (ähnlich wie die Kaiserin Sissi einst getragen hat.)"

Es ist wohl davon auszugehen, daß der Bauer dieses Bild tatsächlich gesehen hat. Ich halte es dennoch für irreal.

Die ursprüngliche Aussage lautet:
"Bei diesem Traum war im Hintergrund jemand dabei. Dieser jemand zeigt auf zwei Damen, die schöne Kleider trugen, eine Art Trachtenkleidung. Sie trugen zylinderartige Hüte. Die Farbe der Hüte war blutrot und die Hüte hatten eine schwarze, längere Schleife hinten hinunterhängend, wahrscheinlich ein schwarzes Rapsband.

Die Stimme sagte mir: Siehe dies kommt unmittelbar vor der Katastrophe. Die Hüte werden noch Mode werden, auch hier auf dem Lande. Nicht nur ein paar Damen mit Hüten, nein viele Damen werden diesen Hut tragen. Es wird Mode. Wenn das Mode wird, wird hinterher alles schlimmer."

Das Bild, das ihm da gezeigt wurde, entstammt in allem dem 19. Jahrhundert.
Ich frage mich, warum man sich im Prophezeiungsforum willkürlich auf die Hüte konzentriert und den Umstand ignoriert, daß es sich um antike Trachtenkleidung handelt.

Vielleicht um die Spielart einer alten Schwarzwaldtracht?

[image][image][image]

Da die Schau auch Trachtenkleidung zeigt, kann man natürlich lange warten, bis desgleichen "nicht nur auf den Lande" (sondern auch in der Stadt) im alltäglichen Straßenbild als Mode sichtbar wird, so daß "viele Frauen" es tragen. Heutzutage wird auch in periphären ländlichen Räumen Tracht (selbst Trachtenmode) nicht als Alltagskleidung getragen.
Heutzutage will jeder, insbesondere Frauen, besonders erscheinen und sich abheben, so daß auch die Trachtenmode nicht uniform gleich aussieht. Ausgerechnet rote Hüte würden dem ganzen Sinn des oberflächlichen Konsumindividualismus, in dem jeder durch eine Auswahl aus zahlreichen Varietäten seine (maskenhafte) Persönlichkeit darstellen soll, zuwiderlaufen. Hüte als Modetrend wären vorstellbar. Dann aber in zahlreichen Farb- und Formvarianten, die sich nicht so plakativ in Schauungen darstellen.

Es handelt sich hier um eine Schau, die – aus welchem Grunde auch immer – antiquierte Trachtenkleidung zeigt und ein Motiv verbildlicht, auf dem auch die (ex eventu erfundene) neuere Volkssage fußt. Ich vermute, dem Bauern hat sich eine Wesenheit aus dem Jenseits mitgeteilt, die geistig in der Prophezeiungstradition hängt, aber durch ihre Weltentrückung nicht begreift, was in der heutigen Gesellschaft tatsächlich vorgeht.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: