New York - mögliche Erklärung (Schauungen & Prophezeiungen)

Aeneas @, Samstag, 09.05.2015, 17:28 (vor 2451 Tagen) @ Asgard (5431 Aufrufe)

Hallo Asgard,

Zur Zerstörung New Yorks könnte es meiner Meinung nach eine recht einfache Erklärung geben:

Die Stadt New York ist, was kaum bekannt ist, erdbebengefährdet (siehe z.B. hier http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/neue-prognose-forscher-warnen-vor-erdbeben-in-new-york-a-573844.html).

Zudem lese ich recht viel Träume (über Naturkatastrophen usw...) und versuche, einen gemeinsamen Kern herauszufiltern. Und es hat sich herausgestellt, dass besonders viele über einen Ateroideneinschlag in den Nordatlantik, auf der amerikanischen Platte, und damit einhergehende Tsunamiwellen, die auch New York treffen sollen, träumen.

Wenn tatsächlich ein Asteroid dort auftreffen sollte, könnte die Druckwelle die Spannung in dieser Bruchzone lösen und für ein Erdbeben sorgen. Einige "Ausreißer" des Asteroiden würde für die zeitgleich auftretenden Explosionen sorgen. Und einige Zeit später treffen die Tsunamiwellen ein.

Was also wie ein Angriff aussieht, wäre eigentlich nur eine logische Wirkung eines Asteroideneinschlages + kleineren Ausreißern.

Freundliche Grüße,

Aeneas


Gesamter Strang: