Und ich bin gegen Mülltrennung und GEZ-Gebühren (Schauungen & Prophezeiungen)

aber, Donnerstag, 20. September 2018, 21:52 (vor 851 Tagen) @ Sagitta1789 mal gelesen

Hallo,

was faselst du denn da? Weißt du denn nicht, dass der katholische Prophezeiungskanon von den Jesuiten hinterlistig eingefädelt wurde, damit der Papst und der große Monarch nach der Apokalypse die Weltherrschaft übernehmen können wie dereinst der Imperator und Darth Vader? Weil wenn sich alles so erfüllt wie erschwafelt und unermüdlich repetierend der Internetz-Generation aufdoktriniert, dann ist irgendwann auch der letzte Atheist bekehrt und lallt freudentrunken Hallelujah. Logisch, oder? Und alle leben glückselig im 1000-jährigen Friedensreich, regiert von zwei Sith-Lords. Müll gibt's dann auch nicht mehr und die GEZ-Gebühr heißt dann Er-hat-Jehova-gesagt-Strafgebühr.

In verzückter Erwartung
aber


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion