Migrationswaffe (Schauungen & Prophezeiungen)

Tribun @, Oberfranken, Freitag, 27. November 2015, 17:41 (vor 1591 Tagen) @ Taurec4189 mal gelesen

Hallo,

Sollte es sich nicht um eine kindliche "Spinnerei" (im positiven Sinne) handeln, ist es wahrscheinlicher "Terrorgefahr" in Deutschland in Zusammenhang mit dem, was die Amerikaner im nahen Osten anstellen.

Wie viele Migranten ohne Registrierung bei uns sind, weis ja keiner. Mich hat es schon immer verwundert von was diese Leute leben, wo sie schlafen usw.

Bei der Schauung meiner Frau mit den vielen Leuten, die da auf einen Feld rumstehen und überall brennt es hab ich nochmals bei Ihr nachgehackt. Sie sah die meisten Leute (dort) sind in Hektik, können irgend ein Ereignis, was passiert ist nicht verstehen. Wieder andere stehen nur fassungslos herum.

Sicher wird in Deutschland demnächst was abgehen, ich hoffe nicht das demnächst Terroristen sich Kleinstädte heraussuchen und dort ihr Unwesen treiben.
In den Großstädten wird es demnächst schon schwerer sein, dort einen massiven Anschlag wie in Paris auszuüben.
Eine Kleinstadt in Deutschland, dort besteht für die Bevölkerung keinerlei Schutz, meist ist dort ja nicht mal eine Polizeiwache.
Nicht auszudenken dort fährt ein Bus vor( oder zeitgleich in mehreren Kleinstädten) hält vor einem Aldi Parkplatz, neben Lidl und Obi und die Terroristen .......

Ich möchte dieses schreckliche Szenario nicht weiter aus schreiben.

Dann wären bei uns, sicher bald Bürgerkriegs ähnlichen Zustände.

"Und die Leute stehen weg von ihrer Stadt auf den Feldern und schauen fassungslos zu wie ihre Stadt brennt".

Hoffentlich täusche ich mich und meine Frau sah nur den Feuerregen.

Gruß Tribun


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion