Avatar

Quelle für "Staubesnacht"? (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Dienstag, 26.05.2015, 16:05 (vor 2113 Tagen) @ BBouvier (5642 Aufrufe)

Hallo!

Und Irlmaier hat den "Staubtod" aus dem "Lied der Linde", Vers 17:
"Gift’ger Odem dringt aus Staubesnacht,
Schwarze Seuche ..."

Ja, durchaus.

Damit verschiebt man jedoch nur wie die Darwinisten die Ursache per verlängerter Kausalkette zeitlich nach hinten und freut sich, endlich das gesuchte Bindeglied gefunden und alle Fragen geklärt zu haben. :-D

Wie die "Staubesnacht" ins Lindelied gekommen ist, ist nämlich wiederum nicht geklärt.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: