Avatar

Nicht er, sondern Hintermänner (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Mittwoch, 03.06.2015, 10:02 (vor 2105 Tagen) @ BBouvier (5530 Aufrufe)

Hallo!

seine (!)

allein um seine (!)

Gewiß nicht. Da hast Du die Tatsachen vereinfacht, bis es falsch wurde.

Bekh schreibt, er habe die Aussagen über irgendwelche Hintermänner bekommen.

"...die auf dem Umweg über mehrere Mittelspersonen, welche namentlich auf keinen Fall genannt werden dürfen, dem Verfasser in Andeutungen und begreiflicherweise nicht im originalen Wortlaut bekanntgeworden sind."

Ob es diese Mittelspersonen gab oder nicht, läßt sich nicht feststellen. Daß er sich den gesamten Text selbst ausgedacht hat, traue ich selbst ihm nicht zu. Bekh ist eher der Typ, der durch Fahrlässigkeit und Sensationsgier verfälscht, statt vorsätzlich zu betrügen.

Der Text ist erkennbar nur eine Zusammenfassung anderer Prophezeiungen. Siehe z. B. hier.

Bekh hat sich da wohl gutgläubig und sensationsgeil über den Tisch ziehen lassen.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: