Avatar

Bären wieder abbinden (Freie Themen)

BBouvier @, Samstag, 23.01.2021, 14:44 (vor 33 Tagen) @ Isana Yashiro (485 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Samstag, 23.01.2021, 15:04

Hallo, Shiro!

Es ist Dir aber schon bewußt, daß derlei:
"Touristen können sich zudem über eine spezielle Telefonnummer
an chinesische Polizisten wenden, um eventuelle Verständigungsprobleme
mit der italienischen Polizei auszuräumen.
Im Zuge des Austauschprogramms wurden im April und Mai
auch vier italienische Polizisten nach Peking und Schanghai abgeordnet."

... oder derlei:
"Das Dokument zeigte, dass Trudeau im letzten Jahr
insgesamt 18 unterschiedliche militärische Manöver mit China durchführen ließ."

(Einschub:
Daß weltweit Staaten im Rahmen von Austauschprogrammen Polizisten
und Soldaten aus den unterschiedlichsten Gründen seit jeher austauschen und ausbilden,
als Gäste bei Manövern haben, ist Otto Normalverbraucher nur nicht geläufig,
weswegen man ihm mit derlei politischen Alltagsgeschichten fette Bären aufbinden kann.)

...etwas völlig anderes ist, als (von oben):
"Als Präsident Trump Einfuhrzölle auf chinesische Waren erhob,
da erklärten die Chinesen uns den Allgemeinen Volkskrieg...
Geplant ist*, weiträumig Gebiete rund um die Städte zu besetzen
und die Metropolen auszuhungern. Anschließend überfallen die Chinesen
in den städtischen Zentren die Polizeireviere."

* Da kennt Nyquist gar die geheimen Geheimplanungen
des chinesischen Generalstabes zur siegreichen Niederwerfung der USA:
Einfach nur die USA weiträumig besetzen und die Polizeireviere übernehmen!
=>
So einfach ist Latein! :lehrer:

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: