Dann drücke Dich doch kurz und bündig, sowie in deutscher Sprache ohne überflüssige Fremdwörte aus! (Freie Themen)

xsurvivor-1 @, Freitag, 22.01.2021, 06:51 (vor 38 Tagen) @ Taurec (577 Aufrufe)

Hallo,

oder muss ich bei Deinen Texten ständig ein Fremdwörter-Lexikon neben mir liegen haben um nachzusehen was beispielsweise das Wort "Dichotomie" bedeutet?

Wie schon geschrieben: Wer wirkliches Wissen hat der drückt sich kurz und bündig aus und versucht so einfach wie möglich ohne künstliches Einbauen überflüssiger Fremdwörter zu schreiben.

Ansonsten kommt der Verdacht auf Du wärst "pseudointellektuell" und willst nur so scheinen als hättest Du Wissen.

Gruß


Gesamter Strang: