Avatar

Entdeckung (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Freitag, 08.01.2010, 17:52 (vor 4714 Tagen) @ Keynes (5427 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Freitag, 08.01.2010, 18:03

Hallo,Keynes!

Nach den Bildern der Seher erscheint der Hauptkörper subjektiv
wenigstens so gross wie der Mond.
Taurec und ich schätzen, dass er in etwa in 1/4 der Bahnentfernung
des Mondes "vorbeischrammt".
Also 1/4 dessen Grösse haben könnte.

Bei klarer Sicht und ohne ihn verhüllende Wolke
müsste er tatsächlich viele Monate vorher
entdeckt werden.
Aber diese Voraussetzungen bestehen offenbar nicht.

Dazu tritt, dass er "aus Richtung Sonne" kommt,
also am Tageshimmel steht.
Und da ist eben nicht viel im vorab zu sehen.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: