Avatar

verschleiert (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Donnerstag, 07.01.2010, 22:26 (vor 4715 Tagen) @ Keynes (5511 Aufrufe)

Besteht den eine Möglichkeit diesen Kometen frühzeitig zu erkennen am
Himmel,
also jetzt nicht als Astronom sondern als normaler Bürger?

Oder wird er plötzlich kommen, ich meine ja nur als Vorzeichen.

Key

Hallo, Key!

Nach Auswertung der Bilder wird der Himmelskörper
erst sehr sehr spät entdeckt.
Zu diesem Zeitpunkt haben wir als solidere "Vorzeichen" längst
Bügerkriege und Revolutionen in Europa.
Der "Kältesommer" ist dann längst abgehakt.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit stehen russische Verbände
dann bereits einige Zeit in der Tschechei.
Nach "Velten" beruhigen uns die Wissenschaftler,
wenn der Himmelskörper entdeckt wird.

Spät enteckt, weil entweder die Atmosphäre mit Stäuben
verschleiert ist, oder aber, weil der Hauptkörper
sich in einer Grosstümmerwolke verbirgt.
Oder beides.

Die Bahnberechnung der Astronomen weist wohl einen
nahen Vorbeiflug aus.
Was auch richtig sein dürfte.
Aber die Kollateralschäden haben sie nicht bedacht.

So etwa.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: