aha (Schauungen & Prophezeiungen)

detlef @, Montag, 31.01.2011, 23:34 (vor 3919 Tagen) @ Martin Wilton de Grey (5623 Aufrufe)

aha! dieser beitrag passt schon wesentlich besser zu unserem stil.

(und auch wenn er hier umstritten ist, kann ich persoenlich Andersen nur empfehlen. wobei mein eindruck ist, dass er in seinen spaeteren werken etwas uebers ziel hinausgeschossen ist.)

gruss,detlef

Hallo XY;

ich habe Deine Zeilen gelesen und werde diesmal etwas weniger emotional
geladen an deren beantwortung herantreten. Zudem ich bemerke, dass doch
mehr dahinter steckt, als nur leere Worte. ;-)))

Du hast Recht in einiger Hinsicht, aber dennoch sprechen Sitchins Angaben
dagegen. Die Zeitrechnung an sich ist ja auch erst durch uns Menschen
entstanden - zumindest seit dem es die Erde wie wir sie kennen überhaupt
gibt ;-)

Andersen wird sicherlich sehr aufschlussreich für mich werden, da ich von
ihm bislang noch kein Werk gelesen habe., Danke für den Tipp.

Ja ja, das liebe Bewusstsein. Geist hat ja keine Form und ist daher
grenzenlos... somit wird unser Bewusstsein wohl eher nur immer nur ein Teil
des Ganzen bleiben. Immerhin ertappe ich mich schon jetzt ein Bewusstsein
für Deine Denkensart zu entwickeln.... ;-)

LG,
Martin


Gesamter Strang: