Avatar

dazu schreibt Leo DeGard untermauernd : (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Donnerstag, 30.10.2008, 13:58 (vor 5085 Tagen) @ Alex (5245 Aufrufe)

<"oder ist der Begriff "Antichrist" lediglich eine Erfindung wie für jedes Phenomen
ffüher oder später ein Begrif "erfunden" wird um dieses zu beschreiben"?

"Antichrist", das ist eine religiös postulierte "Idee"
und über lange Jahrhunderte hinweg (ab etwa 300)
eher ein abstrakter Begriff.
Jedoch nachdem Adso sich so gedacht hatte,
Der müsse wohl Jude sein,
müsse spitze Zähne haben, müsse Enoch und Elias
ermorden, müsse die Jungfrauengeburt nachäffen,
da weiss man mittlerweile ganz genau, seine Mutter
sei eine Nonne, er residierte in Jerusalem
und seine Leibspeise seien kleine Kinder
ohne Senf.

In den Seherschauungen kommt er nicht vor.

Ausser gelegentlich bei irren Nonnen im Mittelalter
sowie 1x in den Feldpostbriefen, - jedoch hier Synonym für einen
polnischen Politiker in Nahost, der mittlerweile gestorben ist.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: