Geistige Schau (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Luzifer @, Österreich, Sonntag, 21. April 2019, 13:53 (vor 150 Tagen) @ Ranvata722 mal gelesen

Hallo Ranvata,

Schaue die "Kathedrale" mal mit Deinem geistigen Auge, was für ein Ort das wirklich ist.

An ihren Früchten werdet Ihr sie erkennen, wie schnell 100te- Millionen gleich locker gemacht wurden.

Meine Meinung: Hier kämpft die Finsternis gegen das Licht, und dies war quasi der Auftakt, es wird noch schlimmer kommen...

Nein! Das Licht kämpft nicht, das muss es es nie tun, wer das Licht erkennt, kann keinen Widerstand leisten.

Hier kämpft eine abgrundtiefe Finsternis gegen eine andere, die vielleicht noch nicht ganz verloren ist.

Es ist Zeit für das Zeichen der Erschütterung der Hoffnung, sollten "sie" immer noch nicht ablassen von ihrem Vorhaben, dann kommt die Erschütterung ihrer (Selbst) Liebe. Dann sind Sie des Todes.

Alles wird gut

LG
Franz


Quod est inferius, est sicut id quod est superius, et quod est superius, est sicut id quod est inferius, ad perpetranda miracula rei unius.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion