Fälschung (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Frank Zintl @, Lund, Dienstag, 16. April 2019, 10:55 (vor 159 Tagen) @ Luzifer1057 mal gelesen

Hallo

Bei vielen "Reliquien" ist die Echtheit sehr zweifelhaft. Als sich im römischen Reich endlich das Christentum durchsetzte und die Christen auf Reliquiensuche gingen, waren seit den Ereignissen mehr als 300 Jahre vergangen. Es ist leicht für einen geschickten orientalischen Basarhändler irgendwelchen frühchristlichen Touris eine "echte" Dornenkrone oder einen "echten" Splitter vom Kreuz anzudrehen. Es ist zu befürchten dass sehr viele Reliquien, vielleicht die meisten, gar nicht echt sind.

Frank


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion