Latein (Schauungen & Prophezeiungen)

offtopic, Donnerstag, 18.04.2019, 00:57 (vor 758 Tagen) @ rauhnacht (1000 Aufrufe)

Hallo rauhnacht,

eigentlich müsste es nostrae (wenn schon in der a-Deklination) damus heißen, da es an und für sich ein Dativ ist, aber das heißt auch, dass der Empfänger weiblich ist bzw eine Institution, die im weiblichen Singular angesprochen würde...

=>Wir geben der unseren (alle weiblich)...

als Partizip "uns gegeben" wäre es sowieso falsch.

LG

OT

Edit: Typos ohne Ende..


Gesamter Strang: