Die letzte Welle bricht bald (Freie Themen)

eFisch @, Dienstag, 25. August 2020, 11:20 (vor 144 Tagen)3302 mal gelesen

Hallo,
am Sonntag, 26. August 2012, habe ich einen Beitrag mit den Titel "Ereigniswellen voraus? Kenn mich nicht aus" https://schauungen.de/forum/index.php?id=18116 verfasst, in dem ich beschrieb, dass einen Film mit zahlreichen Wellen gesehen habe.


Gestern sich ich während einer kurzen Arbeitspause plötzlich einen Film.
Ich sah von oben eine riesige (Wasser)Welle, die dabei war, zu brechen.
Plötzlich stand ich unten, hinter mir war direkt die Welle. Über mir war bereits die Wellespitze, die sich nach vorne bog, so wie eine Welle, die kurz vorm Brechen ist.
Zugleich wusste ich, dass diese Welle die letzte Welle vom Film aus dem August 2012 ist.
Gleichzeitg wurde mir klar, dass diese letzte Welle direkt mit der neuen Erde, die ich im Beitrag "November 2020 - Weltenwende - neue Erde - auf welcher Ebene?" https://schauungen.de/forum/index.php?id=54438 geschildert habe, zusammenhängt.

Dann lief ein weiterer Filme ab, ich sah komische Eneregieflüsse, aber ich wusste immer, was diese bedeuten.
In der nächsten Zeit werden mehrere energetische "Impakte" (keine materiellen) passieren, durch die die Menschen, die bereit sind, ihre Einstellungen zu ändern und ihre Vergangenheit loszulassen, sich auf ein neues "Energie- und Bewusstseinsniveau" weiterentwickeln können. Danach wird die Erde anfangen, sich zu verändern - und zwar in einem Ausmaß, das wir uns nicht vorstellen können. Die Umgestaltung wird mehrere Jahrzehnte dauern, ist wird aber einige dramatische Ereignisse geben. Danach wird unsere Welt und Zivilisation eine andere sein.
Die große Umgestaltung beginnt in Island.

Gruß
eFisch


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion