Spengler etc. (Freie Themen)

Pennywise @, Freitag, 28. August 2020, 23:54 (vor 93 Tagen) @ offtopic1122 mal gelesen

Hallo Offtopic und Hallo ans Forum,


ich bin mir bewußt, daß das hier kein Esoterikforum ist und ich bin mir auch bewußt, daß wir Menschen (meiner Meinung nach!) als Individuum (lat. = unteilbar) einen nicht beschreibbaren, nicht diskutierbaren, kaum wahrnehmbaren, absoluten Wesenskern haben, durch den wir als PERSONEN (lat. persona = Durchtöner, Maske) traumartig taumelnd ein als "Leben" kaum zu bezeichnendes Theaterspiel aufführen. In diesem Spiel gibt es immer welche, die meinen, es kontrollieren zu müssen zum eigenen Vorteil und Lustgewinn. Durch das falsche "Spiel" dieser selbsternannten Eliten ergeben sich, zumindest was die historische Forschung hergibt, laufend "Spenglersche" Szenarien. Denn es ist widernatürlich und MUSS abgebrochen werden.

So finde ich es durchaus legitim, wenn eFisch oder Luzifer die Hoffnung haben, es ändert sich was.

Spengler wird so lange recht haben, bis Mutter Erde keine "Lust" mehr hat.


Gruß


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion