Deutung (Schauungen & Prophezeiungen)

t-i-l @, Sonntag, 08. Juli 2012, 12:02 (vor 3063 Tagen) @ Leserzuschrift5376 mal gelesen

Dieser Traum ist m.E. rein symbolisch/archetypisch zu verstehen:

Wenn die Frau ihr (inneres!) "Zuhause" erreichen möchte, muss sie durch die "Hölle" gehen, um den Ego-Tod zu sterben. Die "flache Senke" steht für die Tiefe ihrer Psyche. Sie hat die Wahl, entweder an der Oberfläche ihres Bewusstseins zu verweilen ("Anhöhe"), oder eben die innere Schlacht (mit allem Schmerz und Leid) zu durchleben, um "nach Hause" (zum inneren Frieden) zu kommen.

P.S.: aus meiner Sicht sind bei weitem mehr (kollektive) "Schauungen" eher symbolische Äußerungen für innere (kollektive) Entwicklungen als den "Experten" lieb ist.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion