Avatar

des Herrn Pasaios nationalistische Wahnideen (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Sonntag, 08. Juli 2012, 02:17 (vor 3032 Tagen) @ m1047928 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Sonntag, 08. Juli 2012, 02:42

Hallo, m104!

1)
Hast Du denn die groteske Schwadronaden, die Herrn Pasaios zugeschrieben werden,
denn überhaupt gelesen?
=>
https://schauungen.de/forum/index.php?id=17069

2)
Beurteile ich nicht Herrn Pasaios,
sondern nur das, was er angeblich prophezeiht (!) haben soll.


<"P.Paisios hat tausenden Leuten geholfen...
Er war ein grosser Asket...Tausende von kranken Menschen
sind von ihm geheilt...worden...etc. =>
">

Womöglich willst Du allerdings sagen,
tausende kranker Menschen habe er geheilt?

Derlei hat doch mit seinen "Prophezeiungen"
rein gar nichts zu tun.
Und mit diesem Thema kenne ich mich ein wenig aus.
Vielleicht wirfst Du mal einen kurzen Blick
in die Forumstonne:
Dort befinden sich solche Fälschungen und Wahnideen
in nicht unbeträchtlicher Anzahl.

<"P. Paisios hat es einfach gewusst...">

Was "Weltgeschehen" betrifft, so phantasiert er
jedoch das Blaue von Himmel herunter.

<"Kein Mensch sollte verachtet werden.">

Das ist eine ziemlich unverfrorene Unterstellung.
Allerdings liegen mir schwadronierende Spinner tatsächlich nicht besonders.
Besonders dann nicht, wenn so ein nationalistischer Alleswisser und Phantast
darüberhinaus auch noch öffentlich den "Asketen" mimt.
(Jesus war keiner.)

Mit freundlichen Grüssen,
BBouvier


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion