Avatar

Gefühl je nach Bedarf (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Taurec ⌂ @, München, Donnerstag, 18. Juli 2019, 07:20 (vor 65 Tagen) @ Kinder von Atlantis397 mal gelesen

Hallo!

So lange er mit seinen Aussagen richtig liegt, sollte man seine Zweifel zurückhalten.

Er lag doch mit seinen Aussagen meines Wissens noch nie richtig. Es sei denn, bei Banalitäten, die auch der medial unbegabte Laie (der Zoller eigentlich ist) erraten kann.

Ich denke er hat durchaus das Recht dazu, das man in die Chance gibt. Ganz gleich welches Gefühl man bei ihm hat.

Nun ist Dein Gefühl also plötzlich nicht mehr maßgebend? :lol:

Je nachdem, wie es Dir in den Kram paßt, wird das Gefühl herangezogen oder als Begründung abgelehnt zu dem Zwecke, Tatsachen auszublenden, die Dich daran hindern könnten, alles zu glauben, was Du Dir in den Sinn setzt. Weisen sie auf die "Wahrheit" nachgewiesener Fälschungen, sind Gefühle Trumpf, spielen hingegen keine Rolle, wenn sie vor einem Betrüger warnen, dem man lieber glauben will (statt auf die Fakten zu diesem Betrüger zu achten).

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion