So lange er recht hat... (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Kinder von Atlantis @, Rodgau, Donnerstag, 18. Juli 2019, 02:46 (vor 61 Tagen) @ Ulrich403 mal gelesen

Auch ich habe das "Gefühl" das Herr Z. einer ist der Vorgibt etwas zu sein, was er nicht defintiv nicht ist. In der Bibel bezeichnet man solche Leute als falsche Propheten.

Ich kann es nicht erklären, aber bei dem fühlt es sich einfach Falsch an, nicht nur seine prophetischen Aussagen - auch die Person selbst.

Aber bringt mich das jetzt irgendwie weiter? Persönliche Abneigung - stellt nicht selten die Leute zu Unrecht ins verkehrte Licht.

So lange er mit seinen Aussagen richtig liegt, sollte man seine Zweifel zurückhalten.

Ich denke er hat durchaus das Recht dazu, das man in die Chance gibt. Ganz gleich welches Gefühl man bei ihm hat.

KvA


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion