Zitatpraxis (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Frank Zintl @, Donnerstag, 30. Mai 2019, 15:39 (vor 20 Tagen) @ BBouvier313 mal gelesen

Hallo

Daran krankt eigentlich die ganze Prophezeiungsszene und Prophezeiungsliteratur:

Gerüchteküche, miserable oder gar keine Quellenarbeit, windige oder gar keine Zitatpraxis, hemmungsloses und gewohnheitsmässiges Abschreiben voneinander und ssich gegenseitig dabei hochschaukeln sowwie esoterisches Geschwurbel.

Diese Seite hier ist der zur Zeit einzige mir bekannte quellenkritische Gegenentwurf. In den älteren Prophezeiugnsforen ist das auch schon versucht worden.

Gruss

Frank


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion