Oder eine oft verwendete Strategie! (Schauungen & Prophezeiungen)

WG @, Samstag, 22.03.2014, 20:39 (vor 2610 Tagen) @ Taurec (3876 Aufrufe)

Hallo,

Voraussetzung wäre aber zunächst, daß das Finanzsystem zusammenbricht, die USA pleite gehen/ihre Handlungsfähigkeit verlieren, damit die Fremdsteuerung von der BRD genommen wird, die hiesigen "Eliten" (eigentlich nur die Speerspitze der Pöbelherrschaft) folglich völlig kopflos werden und/oder im Rahmen der Unruhen aufgeknöpft werden. Dann bekommen die Russen hier endgültig den Fuß und die Tür. .... Sobald die USA "weg" sind (laut Schauungen greifen sie hier im Feldzug nicht ein, ...

Oder es ist eben deren Strategie! Die Geschichte
der VSA ist voll davon, zum Einen zwei Gegner
aufeinanderzuhetzen, um dann nach deren gegen-
seitiger Schwächung ein leichtes Spiel zu haben,
und/oder den Gegner zum ersten Schuß zu reizen.

Zu dieser These empfehle ich das Buch "Sie sagten
Frieden und meinten Krieg" von dem amerikanischem
Autor John V. Denson, übersetzt von Generalmajor a.D.
Gerd Schultze-Rhonhof.

Aus dieser geschichtlich profunden Analyse
folgte sehr klar, dass auch hier die VSA dieses
Spiel wiederholt und solange reizen,
bis die Gegner Europa und Russland sich gegen-
seitig geschwächt haben, womit der oberflächig
betrachtete Putsch in der Ukraine nicht ein
Fehlschlag, sondern Erfolg auf ganzer Linie war.
Der erste wesentliche Schritt diesen Konflikt
einzuleiten und der lachende Dritte im Hintergrund
zu sein.
Dass diese Rechnung am Schluß diesmal nicht
aufgeht wissen wir ja.

Grüße
WG


Das was nicht fliegt, kann auch gewaltig abstürzen!


Gesamter Strang: