Wenn's so weitergeht mit der Umwelt und dem 'Sozialen', fast das kleinere Übel (Schauungen & Prophezeiungen)

Eyspfeil, Vorort Stuttgart, Samstag, 22.03.2014, 18:28 (vor 2610 Tagen) @ traumtaenzerin (3915 Aufrufe)

Hallo!

"Hat jemand von euch gestern die Heute Show geschaut? Den Kalauer von Carsten van Ryssen , der mit den Russen trinkt und fragt, wen Russland wohl als nächtes anektieren wird? Antwort: " Ich glaube, es wird nicht mehr lange dauern, bis die DDR sich erhebt und sagt, wir wollen wieder zu Russland gehören."

Nur ein unfreiwilliger Witz?

LG"

Es sind ja in den Medien ständig Ostalgie- und Sendungen
wie "Der Alltag in der DDR, Kunst in der DDR,
Fotos aus der DDR en vogue.

Da zeigt sich, daß die durch die NWO (die scheinbare Freiheit,
die sie uns mit Kokakola und Kaugummi gebracht hat)
umgekrempelte DDR 2.0 die alte DDR im Negativen bereits überholt hat,
sodaß jene jetzt vielfach in romantischem Lichte betrachtet wird.
Vor allem das Phänomen: Die nach 1990 Geborenen wissen überhaupt
nix mehr von Geschichte oder DDR. Nach Umfragen sagen die, Honnecker
war mal Kanzler der BRD, und Adenauer Kanzler der DDR, oder so.

Nastrowje!

Eyspfeil


Gesamter Strang: