Zurbonsen nicht Primärquelle [mit Originaltext] (Schauungen & Prophezeiungen)

randomizer @, Sonntag, 23.03.2014, 04:30 (vor 2641 Tagen) @ Ulrich (4245 Aufrufe)
bearbeitet von randomizer, Sonntag, 23.03.2014, 04:43

[...]
Siegfried Hagl ("Die Apokalypse als Hoffnung") nennt als Quelle für diesen Text:
Friedrich Zurbonsen: "Die Völkerschlacht der Zukunft am Birkenbaum.", Köln, 1916.

Steffen Dietzsch nennt als Erstveröffentlichung 1907 und bezeichnet es als "die erste umfassende Publikation über diese Sage" (Steffen Dietzsch, Ariane Ludwig: "Achim von Arnim und sein Kreis", S. 272 ff.).

Laut "Handwörterbuch des deutschen Aberglaubens" erschien diese Schrift bereits 1897, dabei handelte es sich aber wohl nur um den Text eines Vortrages, den Zurbonsen für den „Westfälischen Verein für Wissenschaft und Kunst zu Münster“ hielt und den er in den Folgejahren erweiterte.

Hallo Ulrich,

die späteren Autoren kennen diesen Text immer nur von Zurbonsen (1897/²1907); die tatsächliche Primärquelle ist aber entweder Beykirch (1849) oder Sömer (1892). Da ich leider gerade keinen Zugriff auf meinen Beykirch-Scan habe, zitiere ich den gesamten Originalwortlaut von Sömer:

"Die Menschen wissen vor Hoffart nicht, wie sie sich kleiden wollen. Die Frauen tragen Hüte wie die Männer. Abends wird man sagen: Friede! Friede! und morgens steht der Feind schon vor der Thür. Der Krieg folgt auf einen Winter, der wie kein Winter ist, wo nur lappen-. d. i. sohlenhoher Schnee fällt. Die Schlüsselblumen blühen in jenem Jahre sehr früh, und die Kühe gehen schon im April bis an die Kniee im Grase. Die ersten Soldaten, welche kommen, tragen Kirschenblüten an den Hüten. Der Roggen wird vor der Schlacht am Birkenbaum erst eingefahren, der Hafer aber nicht. Die Soldatenpferde fressen von den Hafergarben im Felde. Wenn die Büdericher auf Krautweih aus dem Hochamt kommen, steht rings um die Kirche alles voll von Soldaten."

=Sömer, Peter: Hageröschen aus dem Herzogtum Westfalen, d.i. Legenden, Sagen u. Geschichten. Paderborn 1892, Seite 62

Viele Grüße
randomizer


Gesamter Strang: